Gelungener Saisonauftakt für Roman

Vergangenes Wochenende starteten die Biathleten in ihre Saison. Neben dem Weltcup-Team, welches in Pokljuka ihre ersten Rennen bestritt, ging auch das IBU-Cup Team für ihren Saisonauftakt in Idre (SWE) an den Start.
Am Freitag begann das Auftaktwochenende mit einem Sprint, bei dem Roman Rees einen 25. Platz erreichen konnte. Das wollte er in den darauffolgenden Bewerben jedoch viel besser machen, sodass ihm am Samstag, wieder im Sprint, ein hervorragender 5. Platz gelang. In der Verfolgung am Sonntag verhinderte nur eine bessere Schießleistung (4 Fehler) seinen ersten Sieg im IBU-Cup. Aber mit einer sehr schnellen Schlussrunde belegte er sensationell den 4. Rang.

Diese Leistungen machen Mut und Lust auf mehr! Weiter so, Roman!

Teile den Artikel mit deinen Freunden! Digg it StumbleUpon del.icio.us Google Yahoo! Reddit