DP Biathlon / Bezirkstestrennen / Helfereinsatz IPC Weltcup

Deutschlandpokal in Kaltenbrunn

Roman Rees startete am vergangenen Wochenende beim Deutschlandpokal in Kaltenbrunn. Sowohl im Sprint (mit Staffelbedingungen), als auch im Verfolger am Sonntag belegte er den 6. Platz. In der Gesamtwertung liegt er nach wie vor auf dem 2. Rang.
Ergebnisliste Sprint
Ergebnisliste Verfolgung
Gesamtwertung

Bezirkstestrennen

Nachdem das Bezirkstestrennen, das eigentlich das Eröffnungsrennen sein sollte, scho einige Male vorschoben werden musste, konnte es am Samstag endlich durchgeführt werden. Am Wasenlift in Muggenbrunn stand ein Nachtslalom auf der Programm. Vom SV Schauinsland waren Max Steiger (U14, Platz 2), Dominik Rohrer (U16, Platz 3)und Lukas Rees (U16, DNF) am Start. Ausserdem fuhren Kerstin Gutmann und Noelle Ortholf mit und belegten die Plätze 2 und 1. Prima!

Ergebnisliste Bezirkstestrennen Samstag SL

Am Sonntag starteten Max, David, Lukas und Dominik beim Rennen des SC Neuenweg. Max belegte in der U14 Klasse einen starken dritten Platz und fuhr in beiden Läufen sehr gute Zeiten. David kam in dieser Kategorie auf den 13. Rang. Dominik belegte bei den U16ern den zweiten Platz. Lukas schied im zweiten Durchgang aus.

Ergebnisliste Bezirkstestrennen Sonntag RS

Helfereinsatz beim IPC Weltcup des SC Oberried

Ein Weltcup am Notschrei hat man nicht alle Tage, aber vergangenes Wochenende fand der letzte Weltcup der Biathleten mit Behinderung vor den paralympischen Winterspielen in Sochi statt. Der SC Oberried wurde mit der Austragung dieses hochklassigen Wettkampfes beauftragt und bat einige Helfer des SV Schauinslands zur Mithilfe. Hier ein paar Eindrücke:

ipc-helfer-20140125


.
Vielen Dank für euren Beitrag zu dieser gelungenen Veranstaltung.

Teile den Artikel mit deinen Freunden! Digg it StumbleUpon del.icio.us Google Yahoo! Reddit